Artemed Klinikum München Süd
Am Isarkanal 30
81379 München
T 089 72440-0
F 089 72440-400
info-akms@artemed.de

6. Thalkirchner Gelenksymposium

20.07.2022 - 19.00 Uhr

Veranstaltung für Fachpublikum | #weworkasone

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

#weworkasone ist seit ca. einem Jahr unser Motto, das wir in unserem Klinikverbund weiter ausbauen möchten. Pandemiebedingt war auch die wichtige Zusammenarbeit mit unseren Zuweisern und den nachbehandelnden Therapeuten erschwert. Umso mehr freuen wir uns, dass wir auch dieses Jahr eine Präsenzveranstaltung in familiärer Atmosphäre gestalten können, die uns wieder näher zusammenbringt.

#weworkasone – mit international renommierten Experten
Mit Prof. Dr. Andreas Imhoff ist es uns gelungen einen der Mitbegründer der modernen Arthroskopie und Pionier für neue Operationstechniken einzuladen, damit er seine Erfahrungen über die Grenzgebiete in der Versorgung von Rotatorenmanschettenrupturen mit uns teilt.

#weworkasone – mit Kollegen unserer Artemed-Häuser
PD Dr. Tim Saier, leitender Arzt aus unserem Tutzinger Schwesternhaus und ausgewiesener Schulterspezialist, gibt ein Update über den Stand moderner Schulterendoprothetik.

#weworkasone – fachübergreifend mit den Kollegen unseres Hauses
PD Dr. Martin Lucke stellt seine Erfahrungen im Bereich der Frakturversorgung am proximalen Humerus dar. Dr. Florian Dreyer berichtet uns über den neuesten Stand der Syndesmosenversorgung aus Sicht der Fußchirurgie.

Abgerundet werden die Vorträge durch Vorstellung von Behandlungspfaden aus der Sportorthopädie im Bereich des fokalen Knorpelschadens durch Dr. Nils Antons und der patellofemoralen Instabilität durch PD Dr. Stephan Lorenz.

#weworkasone – hoffentlich auch wieder persönlich mit Euch und Ihnen. Wir freuen uns darauf!
 

Programm - Mittwoch, 20.07.2022 ab 16.30 Uhr 
 

  • 16.30 – 17.00 Uhr
    Registrierung und Besuch der Industrieausstellung

  • 17.00 – 17.10 Uhr
    Der fokale Knorpelschaden am Knie – moderne Behandlungsoptionen
    Dr. Nils Antons, Sportorthopädie, Artemed Klinikum München Süd

  • 17.15 – 17.25 Uhr
    Instabilität der Patella – Ursachen und Therapiealgorithmus
    PD Dr. Stephan Lorenz, Sportorthopädie, Artemed Klinikum München Süd

  • 17.30 – 17.40 Uhr
    Syndesmosenruptur – ewiges Streitthema aus der Sicht des Fußchirurgen
    Dr. Florian Dreyer, Fußchirurgie, Artemed Klinikum München Süd

  • 17.40 – 18.10 Uhr
    Pause – Besuch der Industrieausstellung

  • 18.10 – 18.20 Uhr 
    Update Schulterendoprothetik – wo stehen wir heute?
    PD Dr. Tim Saier, Benediktus Krankenhaus Tutzin

  • 18.25 – 18.35 Uhr
    Behandlungsstrategie prox. Humerusfraktur – was für wen?
    PD Dr. Martin Lucke, Unfallchirurgie, Artemed Klinikum München Süd
     
  • 18.40 – 19.00 Uhr
    Rotatorenmanschettenmassenrupturen – Behandlungsoptionen und Sehnentransfers
    Univ.-Prof. emerit. Dr. Andreas Imhoff, Abteilung Sportorthopädie TU München
     
  • Ab 19.00 Uhr
    Ausklang mit Sundowner 
     

Anmeldung

Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich!
sportorthopaedie-akms@artemed.de
T 089 72440-254 oder -251
F 089 72440-400


Zertifizierung: BLAEK-Punkte sind beantragt.
 

Veranstaltungsort

Artemed Klinikum München Süd (AKMS), Foyer
Am Isarkanal 30
81379 München

 

Hygienekonzept

  • vorherige Anmeldung
  • 3G Regel: Geimpft, genesen, getestet (Schnelltest nicht älter als 24h)
  • FFP2-Maske in den Innenräumen
Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.